Breaking News
Home » Wii U News » CES 2012: Neue Bilder und Details zur Wii U

CES 2012: Neue Bilder und Details zur Wii U

Offiziell soll die Wii U erst auf der E3 in Los Angeles vorgestellt werden. Doch jetzt sind Bilder von der neuen Konsole im Netz aufgetaucht, die ein Besucher auf der Computermesse CES 2012 in Las Vegas geschossen hat. Dort wird die Wii U Konsole aktuell unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgewählten Journalisten präsentiert.

Der japanische Konsolenhersteller gewährte dabei einigen Reportern einen näheren Blick auf die Wii U und ließ sie sogar einige Demo-Spiele antesten. Auch wurden bisher unveröffentlichte Informationen preisgegeben.

So äußerte sich Ninteno zum Erscheinungsdatum der Wii U. Demnach bestätigte das Unternehmen, dass die Videospielkonsole in jedem Fall erst nach der Electronic Entertainment Expo (E3) erscheinen soll, die vom 5. – 7. Juni in Las Vegas stattfindet. Der Verkauf soll in der zweiten Hälfte von 2012 starten, wahrscheinlich pünktlich zum Weihnachtsgeschäft im Oktober oder November.

Die Wii U wird als Paket aus Konsole und dem neuartigen Wii U Controller verkauft. Doch soll die Konsole auch mit den günstigeren und handlicheren Wii-Controllern spielbar sein. So berichtet seattlepi.com von einer Demonstration, bei der vier Spieler mit einer Wii-Fernbedienung eine fünfte Person jagen, die den Touchscreen-Controller nutzt, um seine Bewegungen zu kontrollieren. Diese bleiben den verborgen, die ihrerseits die eigenen Bewegungen auf dem TV-Bildschirm verfolgen.

Auch soll der neue Controller über eine integrierte Sensorleiste verfügen, die es dem Tablet-Controller ermöglicht, die genaue Position der Wii-Controller (und damit der Spieler) im Raum zu identifizieren. Mit dieser Funktion werden ganz neue Spiel- und Bewegungsabläufe ermöglicht. So präsentierte Nintendo den Journalisten zum Beispiel ein Video, in dem der neue Controller für ein Golf-Spiel auf den Boden gelegt wird. Der Bildschirm markiert dann den Abschlagpunkt und zeigt einen Golfball, der wiederum mit einem Wii-Controller geschlagen wird.
Informationen über den Preis der Konsole oder zusätzliche Controller ließ Nintendo dagegen nicht durchsickern. Hier verweisen wir auf die Gerüchte, die bisher bekannt sind. Sicher ist lediglich, dass die Wii U nicht zu dem günstigen Preis auf den Markt kommen wird, wie seinerzeit die Wii, da allein der Controller mit Touchscreen wesentlich teurer sein dürfte als eine gewöhnliche Wii-Fernbedienung.

Bildquelle: neogaf.com

Check Also

new-super-mario-bros-u-screenshots-8

New Super Mario Bros U für 28€ bei Amazon

Schnäppchenjäger aufgepasst: Bei Amazon.de gibt es das Wii U Spiel New Super Mario Bros. U …