Breaking News
Home » Wii U News » EA zum Wii U-Start ohne Vollpreis-Titel zum Download

EA zum Wii U-Start ohne Vollpreis-Titel zum Download

Mit der Wii U will Nintendo vor allem im Online-Bereich mächtig aufholen und die Versäumnisse der letzten Jahre aufstocken. Um dies zu erreichen integriert man nützliche neue Funktionen, wie den verbesserten Internetbrowser (wir berichteten). Aber auch der Online-Store “Nintendo eShop” soll deutlich mehr Möglichkeiten zum Erwerb von Software bieten. Bereits auf dem Nintendo 3DS kann man neben Demos und Zusatzinhalten (DLC) auch Vollpreis-Titel herunterladen – zumindest wenn der Publisher dies zulässt. Nintendo hat bereits bestätigt, dass sämtliche hauseigenen Produktionen auch digital erhältlich sein werden. Der Chief Operating Officer von Electronic Arts, Peter Moore, gab nun in einem Interview bekannt, dass EA vorerst keinen Gebrauch davon machen wird. Allerdings wolle man, die Entwicklung des Wii U Marktes abwarten und beobachten, um eine solche Möglichkeit gegebenfalls zukünftig anzubieten.

Was bevorzugt ihr? Eine richtige Verpackung mit Anleitung und Disc oder lieber die platzsparende Download-Variante?

Quelle

Check Also

new-super-mario-bros-u-screenshots-8

New Super Mario Bros U für 28€ bei Amazon

Schnäppchenjäger aufgepasst: Bei Amazon.de gibt es das Wii U Spiel New Super Mario Bros. U …