Breaking News
Home » Wii U Spiele News » Kommt FIFA 14 für Wii U oder nicht? EA vertröstet Nintendo-Fans
FIFA 14

Kommt FIFA 14 für Wii U oder nicht? EA vertröstet Nintendo-Fans

EA Sports hat heute FIFA 14 für alle bekannten Systeme wie Xbox 360, Playstation 3 und PC angekündigt. Ob die beliebte Fußballsimulation wie schon FIFA 13 auch für die Wii U erscheint, dazu wollten die Verantwortlichen jedoch keine Aussage machen. Auf Nachfrage von officialnintendomagazine.co.uk wurde geantwortet, dass Ankündigungen für weitere Systeme in den nächsten Monaten bekannt gegeben werden.

Ob EA damit jedoch die Wii U meint, ist nicht gesagt. Denn schon bei anderen Sportsimulationen wie etwa NHL 14 werden die Wii U Besitzer nicht bedacht. Möglich, dass EA vielmehr auf die Next Generation Konsolen von Sony und Microsoft, die PS4 und Xbox 720 anspielt… Warum sonst sollte EA die Ankündigung einer Wii U Version zurückhalten?

Da bisher aber alle FIFA Spiele für die Wii oder den DS erschienen sind und der Vorgänger FIFA 13 ebenso für Nintendos aktuelle Konsolen veröffentlicht (wurde wenn auch ohne Ultimate Team Modus), erscheint es dann aber doch recht unwahrscheinlich, dass EA uns Wii U Fans plötzlich die kalte Schulter zeigt.

FIFA 14 soll neben besserem Dribbel-Verhalten, einer realistischeren Ball-Physik und einer verbesserten Intelligenz der Abwehr auch einen überarbeiteten Karriere-Modus beinhalten. Sollte EA sich entscheiden, Nintendo doch zu bedienen, kann davon ausgegangen werden, dass wir uns wie schon bei FIFA 13 mit einer abgespeckten Version zufrieden geben werden müssen.

Was denkt ihr, werden wir im Herbst auf unserem GamePad FIFA zocken können oder nicht?

Check Also

Zelda Wii U offiziell für 2015 bestätigt (E3)

Schon lange war bekannt, dass Nintendo an einem neuen Zelda-Spiel arbeitet. Doch Nintendo hielt sich …