Breaking News
Home » Wii U News » Spielehersteller Shin’en prüft Wii U-Unterstützung

Spielehersteller Shin’en prüft Wii U-Unterstützung

Das deutsche Videospielunternehmen Shin’en entwickelt derzeit hauptsächlich für den Nintendo 3DS und WiiWare. Die Münchner Firma steht – auch international – für besonders hochwertige Produkte wie etwa das geniale Rennspiel Fast Racing League und wäre daher eine wahrhaftige Bereicherung für die Wii U.

In einem Interview mit dem portugiesischem Portal fnintendo.net sagte der Chef von Shin’en, Manfred Linzner, dass sich sein Unternehmen intensiv mit der der neuen Konsole beschäftige und der Frage, ob sie ein unterstützendswertes System sein könnte.

FN: You’ve been really silent regarding Nintendo’s upcoming home console. Considering your loyalty to Nintendo systems, can we expect some Wii U projects revealed anytime soon?

ML: We developed for almost all plattforms that Nintendo released in the last 13 years. You can be confident that we always look very closely to new systems that are coming up from Nintendo.

Da Shin’en aber bislang für fast alle Plattformen Spiele auf den Markt brachte, die Nintendo in den letzten 13 Jahren veröffentlichte, stehen die Chancen gut, dass auch die Wii U mit den preisgekrönten Games der Spieleschmiede bedacht wird. Diese könnten dann im neuen Nintendo-Network zum Download bereit gestellt werden.

Quelle: nintendowiix.net | Bild: shinen.com

Check Also

new-super-mario-bros-u-screenshots-8

New Super Mario Bros U für 28€ bei Amazon

Schnäppchenjäger aufgepasst: Bei Amazon.de gibt es das Wii U Spiel New Super Mario Bros. U …