Breaking News
Home » Wii U Konsole
Wii U Konsole

Wii U Konsole

Die neue Nintendo Konsole mit dem Namen “Wii U” wird am 30. November 2012 in Europa erscheinen. Hier findet ihr alle schon bekannten technische Daten, Spezifikationen und Informationen. Neuigkeiten und ausführlichere Informationen gibts auf unserer Newsseite. Alle bestätigten Spiele für die Wii U sammeln wir mit weiteren Infos auf dieser Seite und alle verfügbaren Informationen über Zubehör und Controller gibts hier. Am Ende dieser Seite findet ihr eine detaillierte Auflistung aller Spezifikationen und Bestandteile der neuen Konsole.

Wii U Pakete

Die Wii U wird in zwei verschiedenen Paketen erscheinen, dem Premium Paket und dem Basic Paket. Hier findet ihr einen Vergleich der beiden Pakete, der euch bei der Entscheidung helfen sollte. Detaillierte Auflistungen zum Enthaltenen Zubehör und Spielen findet ihr hier auf unserer Seite zum Wii U Premium Paket und hier zur Wii U Basic.

Wii U Premium kaufenWii U Basic kaufen

Spezifikationen der Wii U

  • Veröffentlichungsdatum: 31. November 2012
  • Prozessor (CPU): Tri-Core-Prozessor mit 1,2 GHz Taktrate von IBM auf PowerPC 750 Basis (im 45-Nanometer Verfahren hergestellt)
  • Grafik (GPU): Spezialanfertigung von AMD auf Basis der HD7000er Serie mit 550MHz (im 40-Nanometer Verfahren hergestellt) mit 32MB embedded eDRAM und unified Shader Unterstützung
  • Arbeitsspeicher (RAM): 2 Gigabyte DDR3-1600 (mit 12,8 GB/s)
  • Speicher: 8 GB (Basic Paket) oder 32 (Premium Paket) interner Flash-Speicher, Möglichkeit per SD Karte oder externer Festplatte auf 3 TB zu erweitern
  • Audioprozessor: Dedizierter 120 MHz Soundprozessor für 5.1 Surround Sound bei der Konsole und 2 Kanal Sound für das Wii U Gamepad
  • Größe: 4,6cm hoch, 17,3cm breit und 26,7 cm tief
  • Unterstützte Medien: Proprietäre 12cm Discs mit 25 GB Speicher und alte 12cm Wii Discs (keine Wiedergabe von DVDs oder Blu-rays möglich)
  • Videoausgabe: 1080p, 1080i, 720p, 480p und 480i, also alle gängigen HD und PAL Format
  • Videokabel: HDMI, Komponentenkabel, S-video und Composite.
  • Audio Anschlüsse: 6 Kanal Ton über HDMI und Stereo über AV Multi Out (Cinch)
  • Sonstiges: 4 USB 2.0 Anschlüsse, SD-Karten Anschluss an der Front
  • Abwärtskompatibilität: Wii Spiele, Controller und Zubehör sind vollständig kompatibel – Gamecube Spiele und abwärts nicht

Wii U Prozessor (CPU)

Die CPU der Wii U wird von IBM hergestellt und basiert auf der PowerPC Architektur der siebten Generation. Sie ist speziell auf die Bedürfnisse der neuen Konsole zugeschnitten. Die CPU ist im 45nm Prozess hergestellt und verfügt über 3 Kerne, die mit 3GHz getaktet sind.

Wii U Grafik (GPU)

Detaillierte Informationen zur GPU der Wii U sind bislang nicht verfügbar. Soviel gilt als gesichert: Der Chip wird von AMD hergestellt und im 40nm Prozess gefertigt. Als Basis dient die HD7000 Plattform. Die GPU wird wohl auf den gleichen RAM zugreifen wie die CPU, zusätzlich aber noch über 32MB dedizierten Framebuffer eDRAM verfügen können.

Wii U Arbeitsspeicher (RAM)

In der Wii U sind insgesamt 2 GB Arbeitsspeicher verbaut. Spiele werden dabei aber nur Zugriff auf 1 GB haben, da 1 GB für das Betriebssystem der Wii U reserviert ist. Voraussichtlich wird es sich um GDDR4 oder GDDR 5 Speicher handeln. Arbeitsspeicher ist sehr wichtig für eine gute Spielegrafik. Mehr RAM bedeutet, dass mehr hochauflösende Texturen Zwischengespeichert werden können und die Nachladezeiten bei Levelwechseln kürzer sind. Aus diesen Gründen sehen PS3 und Xbox360 Versionen (beide wenig RAM) beispielsweise schlechter aus, als die Version für PC.