Breaking News
Home » Wii U News » Wii U Verkaufszahlen ziehen in Japan weiter an

Wii U Verkaufszahlen ziehen in Japan weiter an

Die Wii U verkauft sich immer besser. Kurz vor Weihnachten sind die Verkaufszahlen, auch dank der Neuerscheinung von Super Mario 3D World, nochmal ordentlich nach oben gegangen.

Die Zahlen der Analystenfirma Media Create zeigen dabei einen Anstieg von ca 20.000 mehr verkauften Konsolen. Insgesamt wurden letzte Woche in Japan knapp 50.000 Wii U Konsolen verkauft. Die Woche vorher waren es nur knapp 30.000.

Dies dürfte insbesondere auch mit den Neuerscheinungen von Super Mario 3D World und auch Dragon Quest X zusammenhängen, welche bei den Softwareverkäufen beide in der Top10 wiederzufinden sind. Nicht unerwähnt bleiben sollte allerdings, dass sich Dragon Quest X für die alte Wii 120.000 mal verkauft hat. Die Wii U Version jedoch nur ca. 70.000 mal. Man sollte jedoch berücksichtigen, dass es bisher einfach viel mehr Wiis auf dem Markt gibt.

Erfreuliche Entwicklung der Wii U Verkaufszahlen

Insgesamt ist die Entwicklung der Verkaufszahlen bei der Wii U aber trotzdem sehr erfreulich. Gerade die Neuerscheinungen haben hier in den letzten Wochen nochmal eine ziemliche Verbesserung herbeigeführt. Ein deutliches Indiz, dass die Wii U definitiv kein Ladenhüter ist und noch viel Potential hat, wenn denn die passenden Spiele kommen. Die absoluten Top-Spiele für die Wii U fehlen teilweise ja immer noch, man denke nur an Zelda oder ein neues Mario Kart.

Auf die regionalen Wii U Verkaufszahlen für Europa sind wir auch gespannt. Vor allem mit dem laufenden Weihnachtsgeschäft, dürfte man hier auch eine ziemliche Steigerung sehen. Mit Weihnachten sollten die zusätzlichen Verkäufe in Japan aktuell übrigens nicht so viel zu tun haben, in Japan genießt es nämlich bei weitem nicht den gleichen Stellenwert wie bei uns 😉

Doch was sagt ihr zu den verbesserten Zahlen, wird auf lange Sicht die Wii U doch noch ein großer Erfolg? Steht sie bei euch schon im Wohnzimmer oder landet sie erst noch unter dem Weihnachtsbaum?

Top 10 der Verkaufszahlen in Japan

Hier nochmal die vollständige Liste der verkauften Einheiten, aufgedröselt nach Software und Hardware für die Region Japan:

Software

  1. [PS3] Gran Turismo 6 – 204,784 (Neu)
  2. [Wii] Dragon Quest X: The Sleeping Hero and the Guiding Sworn Friend Online – 117,432 (Neu)
  3. [3DS] Pokemon X and Y (Nintendo, 10/12/13) – 111,790 (3,200,919)
  4. [3DS] Attack on Titan: The Last Wings of Mankind – 93,471 (Neu)
  5. [3DS] Inazuma Eleven Go Galaxy Big Bang / Supernova – 91,643 (Neu)
  6. [Wii U] Dragon Quest X: The Sleeping Hero and the Guiding Sworn Friend Online – 70,648 (Neu)
  7. [Wii U] Super Mario 3D World – 43,844 (183,245)
  8. [3DS] Bravely Default: For the Sequel – 35,617 (Neu)
  9. [3DS] Yu-Gi-Oh! Zexal: Duel Carnival – 26,497 (Neu)
  10. [PS3] Lightning Returns: Final Fantasy XIII – 21,600 (358,755)

Hardware

  1. 3DS LL – 92,375 (82,409)
  2. Wii U – 48,762 (28,518)
  3. 3DS – 32,894 (25,964)
  4. PlayStation Vita – 25,594 (20,202)
  5. PlayStation 3 – 24,085 (13,311)
  6. PSP – 4,416 (4,232)
  7. PlayStation Vita TV – 3,772 (5,391)
  8. Wii – 767 (588)
  9. Xbox 360 – 473 (309)

Quelle. gematsu

Check Also

New Super Mario Bros U für 28€ bei Amazon

Schnäppchenjäger aufgepasst: Bei Amazon.de gibt es das Wii U Spiel New Super Mario Bros. U …